12.04.2018 / komba bildungs- und service gmbh

Wahlvorstandsschulung zur den Wahlen der Schwerbehindertenvertretung 2018

© 3dman / pixabay.com
© 3dman / pixabay.com

Jetzt anmelden - es sind noch Plätze frei!

In der Zeit vom 1. Oktober bis 30. November 2018 finden die Wahlen zu den Schwerbehindertenvertretungen in den Dienststellen und Betrieben der Kommunen statt. Die amtierende Schwerbehindertenvertretung bestellt den Wahlvorstand, der aus drei volljährigen Beschäftigten der Dienststelle bzw. des Betriebes besteht. Darüber hinaus kann eine entsprechende Anzahl von Ersatzmitgliedern benannt werden.

Zur Vorbereitung auf das Amt als Wahlvorstand oder als Ersatzmitglied bietet die komba bildungs- und service gmbh in Zusammenarbeit mit der Kommission Schwerbehindertenrecht der komba gewerkschaft nrw eintägige Schulungen an.

 

Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

  • Eröffnung und Begrüßung
  • Überblick über das SGB IX
  • Vorbereitung der Wahl
  • Ablauf der WahlWahlverfahren
  • Fristen und Termine
  • Erfahrungsaustausch

Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr und endet voraussichtlich um 16.00 Uhr (Änderungen vorbehalten!)

Die Einrichtung ist weitestgehend behindertengerecht und daher in allen Bereichen barrierefrei zu erreichen.

Anmeldeschluss: 30. April 2018

Weitere Informationen und Anmeldung in der Seminarausschreibung "Wahlvorstandsschulung zu den Wahlen der Schwerbehindertenvertretungen 2018" als pdf-Download