0 Euro Bezügekonto und 0 Euro Junges Bezügekonto

 

BBBank  – Die Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst

Banken gibt es viele. Aber die BBBank ist die einzige bundesweit tätige genossenschaftliche  Privatkundenbank, die Beamten und Arbeitnehmern des öffentlichen Dienstes einzigartige Angebote macht. Zum Beispiel das Bezügekonto mit kostenfreier Kontoführung (1).


Die BBBank ist Partner des dbb vorsorgewerk und bietet damit allen  Mitgliedern der komba spezielle Vorteile:

  • 0 Euro Bezügekonto (1)

    • mit 30 Euro Startguthaben über das dbb vorsorgewerk.

  • 0 Euro Junges Bezügekonto (2) für Berufsstarter unter 27 Jahre

    • Verzinsung des Kontoguthabens (bis max. 1.000 Euro) (3)
    • Jährlich 30 Euro Bonus (4) während der Ausbildung.
    • Eine leistungsstarke Altersvorsorge zum besonders günstigen dbb-Mitgliedertarif.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:


Hinweise:

(1) Voraussetzung: Bezügekonto mit Online-Überweisungen, Genossenschaftsanteil von 15 Euro/Mitglied.
(2) Voraussetzung: Junges Bezügekonto mit Online-Überweisungen, Genossenschaftsanteil von 15 Euro/Mitglied. Bis 27 Jahre, danach erfolgt die Umwandlung in ein Bezügekonto. Voraussetzung  ab Ausbildungsbeginn/Berufsstart: Eingang Ausbildungsvergütung bzw. Bezüge.
(3) Zinssatz variabel, befristet bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres; vierteljährliche Zinsgutschrift.

(4) Für dbb-­Mitglieder und ihre Angehörigen; Gutschrift auf Ihr Bezügekonto über das dbb vorsorgewerk für  die Dauer der Ausbildung (max.  3 Jahre).